Homöopathie für die Familie Teil II

Verstehen Sie

  • die Zusammenhänge zwischen Krankheit und Lebensumständen.
  • die Gesetze zur Heilung von Krankheiten.
  • die Bedeutung von Krankheit für den Organismus.

Lernen Sie

  • aufmerksamer sich und Ihrem Befinden gegenüber zu werden
  • sich Ihre Familienangehörigen oder Ihre Freunde bei leichteren Krankheiten selbst zu helfen.

Werden Sie

  • sicherer im Beurteilen von Krankheiten.
  • zum mündigen Patienten.

Kursschwerpunkte

  • Beobachten und Wahrnehmen
  • Anleitung zur Krankenbefragung
  • Arzneimittelfindung
  • Konstitutionsmittel näher betrachtet

 

Sie erlernen mit der Repertorisation eine einfache, aber effektive Methode, akute Krankheiten jeglicher Art selbst zu behandeln. Im Vordergrund des Seminars stehen zahlreiche praktische Übungen zur Auffindung des richtigen Arzneimittels.

 

Themen

  • Die homöopathische Akutanamnese
  • Der Weg zum Mittel
  • Richtlinien der Behandlung
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Leitsymptome homöopathischer Akutmittel
  • Konstitutionsmittel näher betrachtet

Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in Klassischer Homöopathie bzw. der Besuch des Kurses "Homöopathie für Laien I".

 

Kursort Waidhofen/Ybbs (Österreich):

Promami Waidhofen

Unterzellerstr. 19 

3340 Waidhofen/Ybbs

 

Kursort Amstetten (Österreich):

Promami Amstetten

Wienerstraße 22/5

3300 Amstetten

 

Kursort Kasten bei Böheimkirchen (Österreich):

wird mit Anmeldebestätigung bekannt gegeben


Anmeldung

 

Homöopathie für die Familie Teil II

140,00 €

  • verfügbar