Hilfe für die „gestresste Seele“

Abend 1/Vormittag 1: 

Burnout

Es ist ein Zustand emotionaler Erschöpfung mit reduzierter Leistungsfähigkeit. Bei Burnout geht es um die persönliche Lebensbewältigung.

 

Abend 2/Vormittag 2:

Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

Rund 20 % der Kindergartenkinder werden heute als verhaltensauffällig eingestuft. Die Gründe sind mannigfaltig. Die Klassische Homöopathie kann bei der Heilung gute Dienste leisten. 

 

Abend 3/Vormittag 3:

Notfallapotheke für „verletzte Gefühle“

Ein Mensch mit Kummer wird über kurz oder lang Krankheitssymptome aufweisen. Der Mensch als Körper-Seele-Geist Wesen braucht eine ganzheitliche Betrachtung um erfolgreich geheilt zu werden.


Die Seminarinhalte passend zu den Schwerpunktthemen:

- Arzneimittelfindung

- Die Leitsymptome der wichtigsten Konstitutionsmittel

- Fallbeispiele


Kursleitung:

Anke Wernicke

Heilpraktikerin,  Klassische Homöopathie

 

Kosten Österreich:

Pro Vormittag 35,-€

3 Vormittage 90,-€

 


Anmeldung:


Momentan sind leider keine Termine zu diesen Themen geplant!