Homöopathie in der Geburtshilfe

Die Zeit der Schwangerschaft und Geburt ist für Frauen eine hochsensible und bedeutsame Periode ihres Lebens.
Klassische Homöopathie bietet in allen Phasen dieser besonderen Zeit eine Vielzahl an Behandlungsmöglichkeiten als sanfte und nebenwirkungsfreie Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin.

Diese Seminarreihe ist auch für Ärzte, Kinderkrankenschwestern und weiteres medizinisches Personal geeignet.

 

Der Grundkurs (3 Seminarblöcke zu jew. 2 Tagen)

 

Theoretische Grundlagen der Klassischen Homöopathie

Lebenskraft, Ähnlichkeitsgesetz, Potenzen, Die homöopathische Verschreibung.

 

Schwangerschaft

Schwangerschaftsübelkeit, drohender Abort, vorzeitige Wehentätigkeit, Blutungen und weitere Themen

 

Geburt und Wochenbett

Störungen der Wehentätigkeit, Psychische Beschwerden während der Geburt, Störung der Nachgeburtsphase und im Wochenenbett, Brustentzündungen und weitere Themen

 

Das Neugeborene/Der Säugling

Anpassungsschwierigkeiten, Neugeborenengelbsucht, Blähungskoliken, Soor, fieberhafte Infekte und weitere Themen.

 

Kosten:

€ 150,- pro Seminarblock, die Teilnahmegebühr kann vor jedem Seminarblock einzeln bezahlt werden.

  

Seminarort Berlin:

Charité Campus Mitte

Charitéplatz 1

10117 Berlin

 

Termine in Berlin:

07./08.November 2017

12./13.Dezember 2017

09./10.Januar 2018

jew. Di. 9-17 Uhr, Mi. 9-16 Uhr

Kosten externe Hebammen € 150,-/Block

 

Nächster Block Beginn Februar 2018:

20./21.02.18

20./21.03.18

17./18.04.18

jew. Di. 9-17 Uhr, Mi. 9-16 Uhr

Kosten externe Hebammen € 150,-/Block

 

Seminarort Ilmtalklinik Pfaffenhofen:

Krankenhausstr. 71

85276 Pfaffenhofen

Personalwohnheim

 

ANMELDUNG: 


Anmeldung

Klassische Homöopathie in der Geburtshilfe in 3 Teilen

450,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1