Das Chiron Team

Werner Schade

 

Der Dozent, Werner Schade, Jahrgang 1952, kann mittlerweile auf eine 30-jährige Praxiserfahrung ausschließlich mit klassischer Homöopathie zurückgreifen.

Ende 1979 – nach abgeschlossenem Studium der Sozialwissenschaften in Göttingen – fand er durch einen Vortrag über das Organon seine Begeisterung für die Homöopathie, die ihn bis heute nicht verlassen hat.

Nach Eigenstudium der Homöopathie und abgeschlossener Heilpraktikerprüfung folgte 1984 in Berlin die erste Praxiseröffnung, parallel zum Beginn seiner Vortragstätigkeit.

In der Folgezeit stand die Auseinandersetzung mit allen damals aktuellen Richtungen in der Homöopathie im Vordergrund seiner beruflichen Weiterbildung.

Werner Schade ist als Lehrer insbesondere wegen seiner humorvollen, bildhaften aber dennoch sehr strukturierten Art beliebt, die es ihm ermöglicht, auch komplizierte Sachverhalte anschaulich zu vermitteln.


Anke Wernicke

 

Heilpraktikerin

Frau Wernicke ist seit 2005 verantwortlich für die Organisation der Veranstaltungen und seit 2008 Mitinhaberin von Chiron.

1975 in Greifswald geboren hat sie nach ihrer Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen Assistentin 10 Jahre in einer öffentlichen Apotheke gearbeitet, bis zur Geburt ihrer beiden Töchter.

Während der Elternzeit besuchte sie die Homöopathiekurse von Chiron in Leipzig und fand darüber ihr neues berufliches Tätigkeitsfeld.

Heute arbeitet Frau Wernicke als Heilpraktikerin mit den Schwerpunkten Klassische Homöopathie und Ernährungsberatung und Dozentin im Team von Chiron. 


Gudrun Hofbauer

 

Die zweifache Mutter beschäftigt sich seit 2011 intensiv mit der klassischen Homöopathie und ist äußerst fasziniert von den Möglichkeiten, die in dieser Heilmethode stecken. Sie befindet sich aktuell in der Chiron Ausbildung für Laien (Österreich).

Als diplomierte Geographin und viele Jahre in der Regionalentwicklung tätig unterstützt sie Chiron mit ihren Erfahrungen im Networking und in der Pressearbeit in Österreich.


Barbara Moser

 

Seit der Geburt ihrer Tochter 2009 beschäftigt sich die zweifache Mutter mit der klassischen Homöopathie und nimmt regelmässig an Chiron Homöopathie Kursen teil, um ihr Wissen zu erweitern. Sie unterstützt uns bei der Betreuung der Chiron Website, dem Versand des Newsletters und bei organisatorischen Themen.